Abenteuer rund um die Tannenmühle

Vom ersten Moment an gibt es bei uns sehr viel zu entdecken und zu erleben. Langeweile ist im Schlüchttal daher ein Fremdwort.

Unser Lageplan

  • Landidylle Schlüchtmühle (1)
  • Forellenzucht (2)
  • Tannenmühle (3)
  • Tannenmühle Tiergehege (4)
  • Schlüchtmühle (5)
  • Kinderspielplatz Tannenmühle (6)
  • Laurentiuskapelle (7)
  • Wasserspielplatz (8)
  • Museumsmühle Grafenhausen (9)
  • Laurentiusblick (10)
  • 3x Aussichtspunkt
  • Mühlenpfad (-----)

Auf Entdeckungsreise rund um die Tannenmühle

Ob zu Fuß oder per Rad - rund um die Tannenmühle gibt es eine Menge zu entdecken:
Spaziert entlang plätschernden Gewässer am Mühlenpfad oder wandelt auf unserem "Jakobsweg", vorbei an den Alpakas und hinauf zur schönen Laurentiuskapelle.

Es zieht euch etwas weiter weg? Die wunderschöne Umgebung lässt sich kaum besser genießen und erkunden als auf dem Rad. Und falls die Kleinen noch nicht so geübt sind, können sie bequem und sicher im Fahrradanhänger mitfahren.

"Mühlenromantik zum Anfassen"

Die Zeit scheint still zu stehen. Nur das Mühlrad dreht stetig seine Runden. Für Besucher unseres Mühlenmuseums öffnet sich hier ein Fenster in längst vergangene Zeiten.

Die Mühle wurde nach originaler Bauart ohne Metallnägel, nur aus Holz errichtet. Alle Einrichtungen entsprechen denen, von vor mehr als 100 Jahren. Die Mühle zeigt den Weg vom Korn zum Mehl, sowie viele interessante Dinge aus dem Leben und Arbeiten früherer Zeiten.

Das Lädele

Das Mühlenmuseum mit Lädele, wartet mit Schwarzwälder Spezialitäten, kleinen Mitbringsel sowie unseren Dinkelspreukissen und Dinkelmehl aus eigenem Anbau auf Ihren Besuch.

Mehr Infos

Zurzeit geschlossen

Leider hat auch unsere Mühle bis voraussichtlich 20.12.2020 geschlossen. Wenn Sie dennoch etwas aus dem Lädele möchten, ist unsere Rezeption von montags bis freitags mindestens von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr besetzt.

Tiergehege

Lassen Sie sich überraschen, von unseren verschiedenen Tierarten. Schlendern Sie zum Beispiel von unseren Alpakas zu den Wellensittichen oder lassen Sie sich von unserem Pfau sein schönes Federkleid zeigen.

Besonders sehenswert ist, neben unseren heimischen Tierarten, unsere Vielzahl an exotischen Vögeln. Gerne begrüßen Sie auch unsere Ponys, Esel oder die Chinesischen-Maskenschweine. Ein ganz besonderes Erlebnis - nicht nur für Kinder - ist unser „hautnaher“ Streichelzoo.

Spielzimmer in der Schlüchtenmühle

In der Tannenmühle werden Spiel und Spaß für unsere kleinen Gäste großgeschrieben – richtig groß! Deshalb gibt es jetzt zusätzlich zu Jakob’s Spielwiese und dem vielfältigen Angebot rund ums Hotel, ein extra Spielzimmer in der Schlüchtenmühle. In dem ansprechend gestalteten und hellen Zimmer warten Malsachen, lustige Spiele, riesige Bausteine und noch vieles mehr darauf, entdeckt und bespielt zu werden. Langweile kommt hier sicher keiner auf!

Wasserspielplatz

Pumpt eifrig um die Wette und füllt die verschiedenen Wannen mit reichlich Wasser, so dass sich die Wasserräder fleißig drehen.

Durch den Wasserspielplatz fließt selbstverständlich nur unser bestes Schwarzwälder Wasser.

"Spiel, Spaß & Abenteuer" am Spielplatz

Auf unserem großen Abenteuerspielplatz können kleine Entdecker auf zahlreichen Rutschen, Schaukeln, Klettermöglichkeiten, der Seilbahn und vielem mehr Einiges erleben.

Erlebt die rotierenden Kugelkarusselle. Für die Älteren haben wir dazu noch eine Sammlung originaler Oldtimer-Traktoren und Walzen.

Fischzucht

Vom Forellenei bis zur Portionsforelle führt ein langer risikoreicher Weg. In unseren Anlagen erreichen die Forellen nach 2-3 Jahren die Portionsgröße von 350 gr. Die Fische werden nicht groß getrieben.

Unser wichtigstes Ziel ist: Forellen mit besonders zartem, saftigem Fleisch und unübertroffenem Geschmack zu züchten und Ihnen auf verschiedene Arten zu servieren. Das sauerstoffreiche Wasser, das sich auch im Sommer nur wenig erwärmt, ist die beste Voraussetzung für die erfolgreiche Forellenzucht. Die Frische der Forellen und die unvergleichliche Auswahl an Zubereitungsarten sind einmalig in der Region.

Laurentiuskapelle - "Ein Ort der Ruhe und Einkehr"

1982/83 wurde auf der Anhöhe gegenüber der Tannenmühle die hauseigene St. Laurentius-Kapelle errichtet, welche dem gleichnamigen Schutzpatron der Köche geweiht ist.

Genießen Sie den Ausblick über unser Tannenmühlental und verbringen Sie ein paar beschauliche Minuten beim Schutzpatron der Köche.

Oder starten Sie von hieraus Ihren Rundgang auf dem „Offenen Kirchen/Kapellenweg“ durchs Rothauser Land.